Am 2. Juli 2016 ist es wieder soweit – das Musikfest wird nun schon zum 20. Mal die Besucher mit Live-Musik auf 3 Bühnen unterhalten.
Bei diesem Jubiläumsfest wird es aber nicht nur Musik geben; Stelzenläufer, eine Feuershow und weitere Kleinkünstler werden das Programm abrunden.

Hier das Bühnenprogramm:

Sparkassenbühne: 18.30 Uhr Westbrook Band
22.00 Uhr Worrystone

Bühne Am Schmiedeberg: 18.30 Uhr The Seventees
21.00 Uhr Harald Duprée & Pure Music
22.30 Uhr Dr. Heartbreak’s Rock Orchestra

Volksbankbühne: 18.30 Uhr The Cavern Boots
ca. 22.30 Uhr Sweety Glitter & The Sweethearts

Für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt; neben den bekannten Getränke- und Verpflegungsständen aus den Vorjahren konnten neue Stände hinzugewonnen werden; so wird das Verpflegungsangebot in diesem Jahr u.a. erstmals auch durch einen Food-Truck erweitert und abgerundet.

Anlässlich des Musikfestivals werden die „Schulstraße zwischen Uetzer Weg und Bahnhofstraße“ sowie die Straße „Am Markshof“ von Samstag, den 2.7.2016 um 6.00 Uhr bis Sonntag, den 3.7.2016 um 8.00 Uhr für den Verkehr gesperrt. Die Straße „Am Schmiedeberg“ ist für das Musikfestival bereits ab Freitag, den 1.7.2016 um 12.00 Uhr bis Sonntag, den 3.7.2016 12.00 Uhr für den Verkehr gesperrt.

Lassen Sie sich 20 Jahre Musikfest nicht entgehen, feiern Sie mit!

 

Musikfestival 2016_02

Seit nunmehr 20 Jahren wird bis auf wenige Ausnahmen immer am ersten Samstag im Juli in Wathlingen das Musikfest gefeiert. Zu dem Jubiläums-Musikfest am 2. Juli 2016 können wir ab 22.30 auf der Volksbank Bühne ein besonderes Highlight bieten: Sweety Glitter & The Sweethearts kommen nach Wathlingen!

Aber das Musikprogramm auf den anderen Bühnen kann sich auch sehen und vor allem hören lassen!

Auf der Sparkassenbühne starten wir um 18.30 Uhr mit der bekannten Westbrook Band, die seit mehr als 30 Jahren auf den Bühnen zuhause ist und wieder in ihrer ursprünglichen Formation spielt. Die Freunde der Country- und Westernmusik werden hier wieder voll auf ihre Kosten kommen.
Ab 22.00 Uhr spielt die Band „Worrystone“. Worrystone ist ein irischer Talisman, der in der Lage ist, Kummer zu vertreiben und für beste Stimmung zu sorgen und genau dies werden die 5 Musiker, deren Repertoire alle Richtungen des Irish-Folk umfasst, auch auf dem Musikfest tun – sie werden Spaß und gute Laune verbreiten!

Auf der Bühne „Am Schmiedeberg“ starten wir um 18.30 Uhr mit The Seventees – Oldies but Goldies. Mit ihrem authentischen Musikstil der 50er und 60er Jahre präsentiert diese Band Songs aus der Ära des Rock’n’Roll, Rhythm & Blues und der Country-Szene. Sie begeistern damit eine ständig wachsende Fangemeinde. Vielleicht gehören auch Sie demnächst dazu?!
Ab 21.00 Uhr geht es fast rein akustisch weiter: Harald Duprée & Pure Music – ein Geheimtipp aus dem Bereich Flotwedel. Wo Harald Duprée entweder alleine oder mit Pure Music auftritt, ist eine super Stimmung garantiert. Alle Musiker haben Spaß an der Musik – und dies spürt das Publikum sofort! Egal ob eigene Stücke gespielt werden oder Titel, die nicht so häufig live zu hören sind.
Ab 22.30 Uhr wird es dann rockiger – mit Dr. Heartbreak’s Rock Orchestra erobern 5 erfahrene Musiker aus dem Raum Hannover-Celle-Gifhorn-Braunschweig die Bühne, die für kompromisslosen Rock der alten Schule stehen.

Auf der Volksbankbühne werden ab 18.30 Uhr The Cavern Boots die Zuhörer mit Songs der Beatles, Hollies, CCR, Rolling Stones, Elvis Presley und vielen mehr begeistern. Tauchen Sie mit „The Cavern Boots“ ein in die nostalgische Welt der legendären sechziger und siebziger Jahre!
Ab ca. 22.30 Uhr können Sie dann das Lebensgefühl von Flower Power, Love & Peace sowie Rock’N’Roll live erleben. Die Glamour Hippies vom OKER Strand – Sweety Glitter & The Sweethearts, die schon mit The Who, den Beach Boys, Udo Lindenberg aber auch mit Status Quo und Deep Purple – um nur einige zu nennen- unterwegs waren, werden das Publikum in Wathlingen begeistern.

Für das leibliche Wohl ist verschiedenen Getränke- und Verpflegungsständen wieder bestens gesorgt. Der Eintritt für Jugendliche beträgt weiterhin 3 €, ab 18 Jahren beträgt der Eintritt in diesem Jahr 6 €.


Flyer Musikfestival Internet
Plakat Musikfestival Internet

Bühne „Am Schmiedeberg“ um 18.30 Uhr – The Seventees
Nach dem Motto Oldies but Goldies gründete Klaus Lechte im Rahmen einer Benefiz-Veranstaltung -Alt hilft Jung- die Band The Seventees. Der Name der Band leitet sich vom Alter der Bandmitglieder (ca. 70 Jahre) ab. Sie gelten als Veteranen der hannoverschen Rockgeschichte und sind heute noch mit ihren eigenen Bands unterwegs. Sie haben früher alle live auf Festivals und großen Bühnen Deutschlands (u.a. Savoy Hannover, Star Club u. Top Ten Hamburg) gerockt und können jeweils 50 Jahre Musikerfahrung vorweisen. Mit ihrem authentischen Musikstil der 50er und 60er Jahre repräsentieren sie Songs aus der Aera des Rock´n´Roll, Rhythm & Blues und der Country-Szene.

The Seventees, eine Band aus Hannover, die mit Klassikern von Chuck Berry, Carl Perkins, John Denver, Elvis und den Beatles ein Live-Feeling aus einer legendären Zeit entstehen lässt und hiermit eine ständig wachsende Fankgemeinde begeistert.
www.theseventees.de

The_Seventees_Promo_002_1200x653 The_Seventees_Promo-001_1012x675


Bühne „Am Schmiedeberg“ um 21.00 Uhr – Harald Duprée & Pure Music
Mein Name ist Harald Duprée. Die Formation Pure Music war ursprünglich als Unterstützung für die live Präsentation meiner CD “I found a Home” gedacht. Nach der erfolgreichen Vorstellung, fand ich es viel zu schade diese Band wieder aufzulösen. Nun sind wir eine Gemeinschaft von Musikern, die aus Spaß an der Musik und in verschiedenen Besetzungen zusammenspielen. Wir bringen natürlich nach-wie-vor meine eigenen Stücke, sowie Titel, die man nicht mehr so oft live zu hören bekommt. Es wird viel Wert auf mehrstimmigen Gesang und Abwechslung gelegt und wir spielen – bis auf ein Keyboard, als Piano, Orgel u.ä. – rein akustisch. Die aktuelle Besetzung (Foto v. lks : Christoph Gaida keyb.,voc.; Harald Duprée voc, guit; Corinna Fiedler voc.,perc.; Lainel Poory voc.,cajon,sax ; Wolli Appun Kontrabass, voc.).
Wir freuen uns auf das 20.Musikfestival 2016 in Wathlingen.

H. Duprée (hwk-puremusic.de) Man findet Pure Music auch auf FB unter Harald Duprée pure music.
www.hwk-puremusic.de

Flyer Harald Dupree

Bühne „Am Schmiedeberg“ um 22.30 Uhr – Dr. Heartbreak’s Rock Orchestra
Dr. Heartbreak’s Rock Orchestra steht für kompromisslosen Rock der alten Schule. Fünf erfahrene Musiker aus dem Raum Hannover-Celle-Gifhorn-Braunschweig bringen die Songs des Singer-Songwriters Martin Kienel auf der Bühne zum Kochen. Kienel, der ursprünglich aus Nordrhein-Westfalen kommt und dort den Ruhrpott-Blues von der Pike auf gelernt hat, hat Liebeslust und Liebesleid in zahlreichen Eigenkompositionen besungen. Bislang hat er drei CDs mit namhaften Studiomusikern eingespielt. Musikalisch orientiert er sich am Mainstreamrock der 70er und 80er Jahre. Doch Rock lebt vor allem auf der Bühne. Deshalb hat Kienel vor einigen Jahren das “Dr. Heartbreak’s Rock-Orchestra” gegründet, und unter anderem mit dem Gifhorner Gitarristen Christian Knedel, Heiner Homann an den Drums, Andreas Pachali am Bass und dem hannoverschen Sänger Andreas Krasselt ausdrucksstarke Musiker gefunden, die seinen Songs live Seele einhauchen.
Kontakt: Heiner Homann, 0179 67 200 17, homann-josera@web.de

heartbreak


Bühne „Sparkasse“ 18.30 Uhr – Westbrook Band
Mit der Westbrook Band ist eine der profiliertesten Formationen der traditionellen Country Music noch immer unterwegs.
Die Band kann auf eine dreiunddreißig Jahre lange Geschichte zurückblicken, also auf drei Jahrzehnte ehrliche, handgemachte und dynamische Mucke mit Steelguitar, Fiddle, Gitarren und Drums.
Sie spielt seit zwei Jahren wieder in der Urformation. Die Jungs sind zwar in die Jahre gekommen, aber das wird von den Vollblutmusikern ignoriert.

Auf jeden Fall soll es in Wathlingen, beim 20. Musikfestival, wieder
abgehen unter dem Motto: „ Mitsingen, mittanzen oder mitrocken“

www.westbrook-band.de

WBB4._900x675 Westbrook Band_1036x675


Bühne „Volksbank“ um 18.30 Uhr – The Cavern Boots
Mit Songs der Beatles, Hollies, CCR, Rolling Stones, Elvis Presley, e.t.c.
begeistern sie ihre Zuhörer und tauchen mit ihnen in die nostalgische
Welt der legendären sechziger und siebziger Jahre ein.
Zu ihren musikalischen Referenzen gehören u.a. Konzerte in der
CD-Kaserne in Celle, Auftritte beim Beatles-Stammtisch in Aschersleben,
Konzert im Kaiserkeller Hamburg, Große Freiheit 36 zum dortigen Location Jubiläum
„50 Jahre Beatles in Hamburg“.
www.thecavernboots.de

the_cavern_boots_presse_3000x2000_1012x675


Bühne „ Volksbank“ ca. 22.30 Uhr - SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS 

Das Lebensgegefühl von Flower Power und
Love & Peace & Rock’N’Roll- LIVE ! –
GLAMOUR HIPPIES vom OKER Strand
Fünf Musiker aus Braunschweig und die bunte Hommage an den grossen Rock’N’Roll Gott. Die goldene Epoche von Love, Peace and Rock’N’Roll –LIVE-

Sehr bald 1.500 Shows, und mittlerweile über drei Millionen Zuschauer stehen für die Erfolgsgeschichte dieser einzigartigen Band.
Und 20 Jahre Musikfestival in Wathlingen; das geht sehr, sehr gut zusammen.
Androgyn-Zweideutiges, Ironisch-Verspieltes, Atemberaubend-Dynamisches und eine dicke Portion Leichtigkeit. Das sind SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS.
Und, ganz viel Tam-Tam : Plateauschuhe aus London, massgeschneiderte Lederjacke aus Los Angeles, selbstentworfene Bühnengarderoben.

Musik, Kreativität, Optik und Spirit verbinden sich bei SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS von Beginn an zu einem unverwechselbaren Gesamtpaket.

Wer jemals bei einem der Auftritte dieser Truppe mitgefeiert hat, für den erübrigt sich die Frage nach der unglaublichen Beliebtheit dieser Braunschweiger Kultformation;
dem Rock’N’Roll und seinen Legenden huldigend, sind
SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS längst selbst so etwas wie eine Legende.

2015 Auftritte mit Rea Garvey, Fanta 4, Peter Maffay, Jan Josef Liefers,
NDR 1 Sommertour

HIGHLIGHTS
Auftritte mit Weltstars und Rockdinosauriern
• THE WHO ,
• THE BEACH BOYS
• CHUCK BERRY
• JAMES BROWN ,
• FANTA 4
• UDO LINDENBERG
• Tourneen mit STATUS QUO, DEEP PURPLE, CANNED HEAT, SLADE, THE SWEET

 

sweety01 sweety02


Auf der Sparkassenbühne - Ab 22.00 Uhr spielt die Band „Worrystone“.

Worrystone ist ein irischer Talisman, der in der Lage ist, Kummer zu vertreiben und für beste Stimmung zu sorgen und genau dies werden die 5 Musiker, deren Repertoire alle Richtungen des Irish-Folk umfasst, auch auf dem Musikfest tun – sie werden Spaß und gute Laune verbreiten!

Flyer Worrystone

 


Die Bands vom Musikfest 2016, Fotos www.celler-presse.de

1 Dr. Heartbreaks Rock Orchestra 002 1 Dr. Heartbreaks Rock Orchestra 003 1 Harald Dupree and Pure Music 001 1 Harald Dupree and Pure Music 003 1 Sweety Glitter 004 1 Sweety Glitter 005 1 The Cavern Boots 001 1 The Seventees 002 1 Westbrook Band 001 1 Westbrook Band 002 1 Worrystone 001 1 Worrystone 004

Kleinkunst beim Musikfestival 2016, Fotos www.celler-presse.de

2 Feuershow 001 2 Feuershow 004 2 Feuershow 006 2 Feuershow 007 2 Walking Act 001 2 Walking Act 002 2 Walking Act 004 2 Walking Act 005 2 Walking Act 006

Fotos mit den Besuchern:Fotos www.celler-presse.de

3 Wathlingen1 3 Wathlingen2 3 Wathlingen3 3 Wathlingen5 3 Wathlingen7 3 Wathlingen8