Ein weiterer Baustein für ein fortschrittliches Wathlingen mit Lebensqualität wird in Angriff genommen. Bürgermeister Torsten Harms freut sich über die Mitteilung der Orpea Deutschland Immobilien Services GmbH, die in Wathlingen das Haus mit 100 Betten errichten wird, dass die Bauarbeiten anlaufen werden. Noch im Februar 2020 werden weitere Vorarbeiten für die Errichtung des Pflegheims am Villeparisisplatzes starten. Harms rechnet im April/Mai mit einer Baugenehmigung, so dass vielleicht noch vor der Sommerpause die Bagger rollen werden. Dann wird das Bürgerhausgrundstück einer neuen Verwendung zugeführt und die neue Ortsmitte aufgewertet werden.

Veranstaltungen
Gemeindenachrichten