Am Samstag, den 2. Februar, startet ein neues Angebot der Gemeinde Wathlingen für Väter und Kinder.

Wolfgang Herden bietet in Kooperation mit der Jugendpflege Wathlingen Spielgruppen für Väter und Kinder an. Geplant sind vorerst acht Termine jeweils samstags ab 10:00 Uhr (für 2-3-Jährige) und ab 11:00 Uhr (für 4-5-Jährige). Treffpunkt ist die Mehrzweckhalle an der Kita Spatzennest in der Sägemühlenstraße 38.

Torsten Harms, Wolfgang Herden und Stefanie Neumann (v.l.n.r.)

Wolfgang Herden hat es aus Schleswig-Holstein nach Wathlingen verschlagen. In seiner alten Heimat hat er viele Jahre Vater-Kind-Gruppen geleitet und mit ihnen so manches Abenteuer erlebt.

Diesen Erfahrungsschatz möchte er auch in Wathlingen an den Mann sowie das Kind bringen. Er freut sich auf viele Teilnehmer und gemeinsame, spannende Erlebnisse.

„Als familienfreundliche Gemeinde sind wir sehr daran interessiert, dass sich engagierte Bürger für Kinder und Familien einsetzen“, freut sich Bürgermeister Torsten Harms. Weitere Informationen und Anmeldeflyer gibt es in der Kita Spatzennest (Tel.: 05144/490353) oder im JuZe Wathlingen (Tel.: 05144/4956526).

Veranstaltungen