Bequemer Paketempfang und -versand rund um die Uhr

Sie fehlte lange, die Packstation von DHL. Am Montag, den 12. April, nahm  DHL die neue Packstation beim Wathlinger LIDL-Markt in Betrieb. Die Lidl-Immobilien-Portfoliomanagerin, Julia Brunsen und der Politikbeauftragte der Deutschen Post, Stephan Siekmann freuten sich über die gelungene Kooperation der beiden Unternehmen in Wathlingen. Man sei davon überzeugt, dass diese neue Option den Kundinnen und Kunden zusagen werde, erklärte Julia Brunsen. „Mit den 81 Fächern haben wir hier eine Anlage, die der erwarteten Nachfrage gerecht wird“, erläutert Stephan Siekmann die Anlage, während  Thomas Jünemann, Deutsche Post, Abteilung Auslieferung Brief und Paket sowie die zuständige Postbotin Marianne Ankliff die Funktionsweise der Anlage mit den ersten Paketsendungen vorstellten.

Kunden können dort nun rund um die Uhr ihre DHL-Pakete abholen und vorfrankierte Sendungen verschicken. Siekmann betonte, dass die Postfilialen wichtiger denn je seien und die Paketstationen das Angebot ergänzen und den Kunden eine maximale Flexibilität bieten sollen. „Wir in Wathlingen legen größten Wert auf unsere Postfiliale in der Ortsmitte“, unterstreicht Bürgermeister Torsten Harms (CDU), „die persönliche Beratung sei durch nichts zu ersetzen! Wir werden daher auch in der Zukunft alles daran setzen, auch im Filialnetz der Post zu bleiben. Gern nehmen wir jedoch die Packstation als Ergänzung des Angebots an.“ Wathlingen sei aus Sicht der Gemeinde, so der Bürgermeister, mit einer Postfiliale, einer Packstation und den beiden DHL-Paketshops in der ARAL-Tankstelle und bei REWE außerordentlich gut aufgestellt. Diesen Status gelte es auch in der Zukunft zu erhalten.

Die neue Packstation sei auch ein weiterer Baustein auf dem Weg zu einem neuen Zentrum in der Gemeinde Wathlingen. Der neue ALDI-Markt, der Ende Oktober 2021 seine Türen öffnen soll, wird ebenfalls den Wandel auf dem Gelände der ehemaligen Firma August Göttker (AGBO) einmal mehr betonen. „Weiteren Entwicklungen rund um den LIDL und neuen ALDI-Standort wird die Gemeinde Wathlingen positiv gegenüberstehen“, so Harms am Rande der Eröffnung.


Stephan Siekmann, Marianne Ankliff, Thomas Jünemann, Torsten Harms, Julia Brunsen (v.l.)

Veranstaltungen
Gemeindenachrichten