Gemeinde Wathlingen

Mit seiner siebten Landpartie ist das Schlosstheater Celle am 23. Juni 22 zu Gast in Wathlingen.

An dem Abend wird das Stück DER VORNAME zu erleben sein – und zwar unter freiem Himmel (bei Regen im Saal).

Zum Stück DER VORNAME:
Bei einem Abendessen in vertrauter Runde verkündet Vincent, seinen Sohn Adolph nennen zu wollen. Die Situation entgleist und gut gehütete Geheimnisse kommen ans Licht.

DER VORNAME ist eine kritische Gesellschaftskomödie in bester französischer Tradition: pointenreich, treffsicher und von großer Menschenkenntnis.

„Es ist eine rundum gelungene Inszenierung. Die Pointen sitzen auf den Punkt.“ (Cellesche Zeitung)

Karten sind online unter https://schlosstheater-celle.de/, am Veranstaltungsort oder der Theaterkasse Celle zu erhalten.

Spielzeit: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

An die Vereine und Verbände in den Gemeinden Adelheidsdorf, Nienhagen u. Wathlingen

Sehr geehrte Damen und Herren,

bereits zwei Jahre ist es her, dass wir während unserer Vorbereitungen für den Ferienpass 2020 von der Corona-Pandemie überrascht wurden. Wer hätte damals gedacht, welche Auswirkungen das Coronavirus auf unser Leben haben würde?

Jetzt stehen die Planungen für den Ferienpass 2022 an.

Nach den Erfahrungen aus den letzten beiden Sommern, mit geringen Infektionszahlen und mit dem Wissen, über die wirkungsvollen Hygieneregeln, trauen wir uns, ein buntes Ferienangebot für die Kinder in der Samtgemeinde zu organisieren.

Wir alle hoffen, dass Frühjahr und Sommer eine vorsichtige Rückkehr zur Normalität bedeuten wird und wir den Ferienpass weitestgehend wie gewohnt durchführen können. Dennoch sollten wir bei der Auswahl der Angebote und Aktionen mögliche Corona-Einschränkungen berücksichtigen.

Wie in den vergangenen Jahren freuen wir uns auf Ihre Angebote und Aktionen für die Kinder in der Samtgemeinde und hoffen, in diesem Jahr mit Ihnen ein tolles Ferienprogramm auf die Beine stellen zu können. Die Sommerferien beginnen in diesem Jahr am 14. Juli 2022 und enden am 24. August 2022.

Für die Planung benötigen die Jugendpflegen den beiliegenden Vordruck unbedingt bis zum 22.04.2022 zurück.

Wir bitten Sie, die Anmeldungen Ihrer Veranstaltungen entweder in den Rathäusern Nienhagen oder Wathlingen mit dem Vermerk „Ferienpass“ oder auch direkt im Jugendtreff Nienhagen oder Wathlingen abzugeben.  Gern nehmen wir den Vordruck auch per Mail entgegen. Die Abgabe des Vordrucks ist die Voraussetzung dafür, dass Ihr Angebot in den Ferienpass aufgenommen werden kann.
Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.
Hier können Sie den Vordruck herunterladen: https://juze.ddns.net/index.php/s/4GjntAQFLk3KaiH

Als Ansprechpartner bei Fragen zur Abwicklung bzw. Programmgestaltung (Betreuer, Organisation o.ä.) stehen Ihnen die Mitarbeiter*innen der Jugendpflegen zur Verfügung:

Christine Göth u. Soenke Binder, 05144 – 972845, kontakt@jugendarbeit-nienhagen.de

Nicolai Nolze, Maren Haubold u. Stefanie Neumann, 0179 – 2195187, jugendpflege.wathlingen@t-online.de

Die Auslagen der Vereine und Verbände werden von den Gemeinden übernommen, so dass die Veranstalter finanziell nicht belastet werden. Für die Abrechnung benötigen wir unbedingt die Originalquittungen (keine Kopien!) über die entstandenen Kosten. Nach Abschluss der Veranstaltung können diese bei den Jugendpflegen eingereicht werden.

Bei größeren Summen besteht auch die Möglichkeit, dass die Samtgemeinde in Vorkasse tritt.

Für die Veranstaltungen im Rahmen des Ferienprogramms der Samtgemeinde Wathlingen besteht ein Versicherungsschutz. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Betreuungspersonal ausreichend qualifiziert (z.B. JuLeiCa), bzw. alt genug ist (nicht unter 16 Jahren!).

Wir freuen uns, in diesem Jahr die Anmeldungen erstmalig online anzunehmen. Hierfür werden wir das Programm „FeriPro“ nutzen. Dadurch entfällt eine Erstellung und Verteilung des Ferienpasses in Papierform. 
Sollten Sie Interesse daran haben eine Veranstaltung anzubieten, haben jedoch Bedenken hinsichtlich Planung und/oder Durchführung, so sprechen Sie uns bitte an. Nach Absprache stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Wir bedanken uns im Voraus für Ihr Engagement.

Mit freundlichen Grüßen 

C. Göth, S. Binder                                                          S. Neumann, M. Haubold u. N. Nolze
Jugendpflege Nienhagen                                             Jugendpflege Wathlingen

Langsam, aber sicher werden die Tage länger und heller und der Sonnenschein wärmt sogar schon ein bisschen. Wie verlockend ist es da, schon mal so ein kleines bisschen im Garten zu werkeln, sich an der Farbenpracht der Frühlingsblumen zu erfreuen und Vorbereitungen für die kommenden Monate zu treffen.

1.000 Jahre Wathlingen haben im Arbeitskreis „Natur“ die Idee entstehen lassen, dass es doch bestimmt interessant wäre, die wunderschönen Privatgärten, die wir in unserem Ort haben, einem größeren Personenkreis zugänglich zu machen und Sonntag, den 12.06.2022 für einen „Tag der offenen Pforte“ in unserem Ort zu nutzen. Die Naturkontaktstation geht mit gutem Beispiel voran.

Sind Sie nicht auch stolz auf ihr grünes Wohnzimmer? Sie wohnen in Wathlingen und könnten sich vorstellen, am 12.06.22 ihre Pforten für Interessierte zu öffnen?

Dann melden Sie sich bitte bei der Vernetzungsagentur der Gemeinde Wathlingen:

Naturgarten | Garten Email: Vernetzungsagentur@4GPark.de

Tel: 05144 / 49 56 501

Kantallee 8, Wathlingen

Wir freuen uns auf Sie und auf Ihren Garten!

1.000. Geburtstag, das muss gefeiert werden. Der Arbeitskreis 1.000 Jahre Wathlingen „International, Freizeit, Natur, Gesundheit und Sport“ möchte gerne mit Ihnen allen gemeinsam am Pfingstsamstag, den 04.06.2022, ab 10.30 Uhr frühstücken. In Wathlingen leben Bürgerinnen und Bürger, die aus 48 verschiedenen Ländern ihren Weg in unsere Gemeinschaft gefunden haben.

Kommen Sie mit Ihrer Familie, Ihrem Verein, Ihrem Freundeskreis oder Ihren Nachbarn auf die Naturkontaktstation und bringen Sie etwas mehr zum Frühstück/Brunch mit, als Sie selbst verzehren würden, damit ein großes internationales Buffet auf die Beine gestellt werden kann und jeder die Gelegenheit hat, etwas Neues auszuprobieren .

Auf der Naturkontaktstation wird der Steinofen angeheizt, so dass Brot oder Kuchen dort noch gebacken werden könnte. Ein kleines Rahmenprogramm wird zusätzlich für Unterhaltung sorgen.

Einmal um die Welt: 26 Länder im internationalen Frühstücks–Vergleich

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per Email: vernetzungsagentur@4GPark.de oder telefonisch bei der Vernetzungsstelle von Mo – Fr. 8.00 – 12.00 Uhr unter Tel. Nr. 05144 – 4 95 65 01.

Die Kindertagesstätte Spatzennest der Gemeinde Wathlingen nimmt mit zwei Erzieherinnen an einer Weiterbildung teil, die sich „Fortbildungsreihe zur Sprachkraft in der Kita“ nennt. D er Bewilligungszeitraum dieser Weiterbildung beginnt am 15.11.2021 und endet am 24.06.2022.

Die KiTa Lummerland nimmt teil an dem Programm „Kinderschutz in der KiTa“, bewilligt im Zeitraum vom 04.04.2022 bis 07.12.2022.

Die KiTa Gänseblümchen nimmt am Weiterbildungsprogramm „Fachkraft zur Elternkooperation“ teil, welches bewilligt ist für den Zeitraum vom 15.03.2022 bis 27.09.2022.

Diese Maßnahmen werden im Rahmen des Programms „Weiterbildung in Niedersachsen“ durch Mittel des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.

Der Bewilligungszeitraum dieser Weiterbildung beginnt am 15.11.2021 und endet am 24.06.2022.

Gemeindenachrichten